Mailingliste für kleine öffentliche Büchereien
- kleinebuechereien -

Es gibt eine neue Mailingliste zum Erfahrungsaustausch speziell für kleine öffentliche Bibliotheken.

Im Büchereialltag in kleinen kirchlichen und anderen Büchereien tauchen die verschiedensten Fragen auf. Hier ist oft der Austausch mit anderen Büchereien hilfreich. Die neu gegründete Mailingliste soll hierbei helfen. Fragen und Tipps können an die Abonnenten der Liste geschickt und von diesen beantwortet werden. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Ein Leser nennt zum Beispiel ein Zitat und Sie können es keinem Titel zuordnen. Sie haben Dubletten und möchten diese tauschen. Sie suchen eine nette Form, eine Mahnung auszusprechen etc. ... .

Wenn Sie die Mailinglistenbeiträge erhalten wollen, melden Sie sich einfach bei der Liste an. Sie können sich natürlich jederzeit wieder abmelden. Unten ist die Beschreibung der Mailingliste und eine kleine Anleitung zur Anmeldung angefügt.

Die neue Liste "kleinebuechereien" wurde vor kurzem von Mitarbeitern der Kath. öffentlichen Bücherei St. Jakobus in Neustadt-Hambach (Triftbrunnenweg 61, 67434 Neustadt) angelegt. Wir würden uns über Ihre Teilnahme an der Liste sehr freuen.

Bis bald!

Bei Fragen freuen wir uns über Ihre E-Mail:

a.hohma@freenet.de


Beschreibung der Mailingliste "kleinebuechereien":

Mailingliste zum Erfahrungsaustausch für kleine öffentliche Büchereien (z. B. kleine Katholische öffentliche Büchereien, kleine Evangelische öffentliche Büchereien oder andere öffentliche Bibliotheken)

Themen unter anderem: Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen, Fachstellen, Träger und Borromäusverein etc., Umgang mit Lesern, Literaturfragen, Tipps, positive Erfahrungen, Probleme und alle Themen, die kleine öffentliche Bibliotheken betreffen.

Anmeldung:
Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff "subscribe kleinebuechereien" an die Adresse sympa@lists.uni-ulm.de

Abmeldung:
Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff "unsubscribe kleinebuechereien" an die Adresse sympa@lists.uni-ulm.de

Schreiben einer E-Mail an die Liste:
Schicken Sie von der E-Mailadresse, mit der Sie angemeldet sind, eine E-Mail an kleinebuechereien@lists.uni-ulm.de. Nach Freischaltung wird die E-Mail an alle Listenteilnehmer verteilt und im Internet veröffentlicht (siehe Archiv). Da es bei Mailinglisten nicht möglich und nicht üblich ist, jeden einzelnen Beitrag zu prüfen, ist jeder Teilnehmer für seinen Beitrag selbst verantwortlich. Wir bitten darum, E-Mails ohne Anhang zu verschicken. Die Mailingliste ist für jedermann zugänglich.

Die Anmeldung, Abmeldung oder das Schreiben einer E-Mail an die Liste ist auch unter https://imap.uni-ulm.de/lists/info/kleinebuechereien möglich.

Bei Fragen schicken Sie bitte eine E-Mail an a.hohma@freenet.de .


So erreichen Sie uns:

E-Mail: a.hohma@freenet.de
Tel.: 06321/30291